Was ist der bikesale.de Käuferschutz?

Der Käuferschutz von bikesale.de sorgt dafür, dass Käufer sich ganz auf das Fahrrad konzentrieren können und sich keine Sorgen um den Verkäufer oder den Verkaufsprozess machen müssen.

Der bikesale.de Käuferschutz umfasst u. a. folgende Leistungen:

  • Verifizierung der Verkäufer Jeder Verkäufer wird von bikesale.de so überprüft, dass eine Rechtsverfolgung möglich ist, sofern notwendig.
  • Schutz bei Strafanzeigen bikesale.de dokumentiert Deinen Kauf und kann somit nachweisen, ob, wann und von wem Du ein bestimmtes Rad gekauft hast. Das schützt Dich bei Strafanzeigen wegen Diebstahls.
  • Aktive Betrugsprävention Inserate, Käufer und Verkäufer werden laufend durch bikesale.de auf bestimmte Muster hin überprüft, um Betrug möglichst schon im Vorfeld zu verhindern.
  • Schlichtung im Streitfall Ob sich ein Verkäufer nicht meldet oder ein Sachverhalt nicht klären lässt, bikesale.de unterstützt moderierend und beratend und vermittelt im Zweifelsfall fachmännische Hilfe.
  • Eigentumsnachweis Wird ein Rad gestohlen, fehlen oft Angaben für Polizei oder Versicherung. bikesale.de speichert Deine Käufe und kann somit als Nachweis und Beschreibung Deines Fahrrads dienen.
  • Beratung bei Versand und Zahlung Bei jedem Kauf, der nicht persönlich abgewickelt wird, solltest Du wissen, was Dich erwartet und worauf Du achten musst. bikesale.de hilft Dir dabei.

Hier erhältst Du weitere Informationen, wie Du den Käuferschutz bekommst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare